brotZeit

Kategorie: News Zugriffe: 178

brotZeit heißt: Frühstück und Chancen geben

 

Wir freuen uns sehr, dass unsere Schule ab Oktober 2021 am brotZeit-Frühstück teilnimmt.

Dieses vollwertige Frühstück wird von einem Team ehrenamtlicher Helfer liebevoll zubereitet und vor Unterrichtsbeginn in den Räumen der Mensa eingenommen.

An dem Frühstück, das kostenlos ist, können alle Kinder, die möchten, teilnehmen. Es gibt keine Anmeldung. Alle sind willkommen. Das Frühstück findet an jedem Schultag statt.

brotZeit bedeutet: Kinder erhalten Brot und Zeit vor Schulbeginn – seit  2009, dem Jahr der Vereinsgründung, die auf eine Initiative von Schauspielerin Uschi Glas zurückgeht. 

Mittlerweile versorgt brotZeit e.V. deutschlandweit täglich über 10.000 Kinder mit einem stärkenden Schulfrühstück – der Firma LIDL sei Dank, denn diese spendet jährlich 450 Tonnen Lebensmittel für die Frühstücksversorgung.

Mehr als 1.400 Menschen sind schon ehrenamtlich dabei und bereiten jeden Morgen das Frühstücksbuffet vor. Darüber hinaus sind sie wichtige Bezugspersonen für die Kinder und ermöglichen ihnen mit einem Frühstück und einem offenen Ohr den bestmöglichen Start in den Schultag. 

Mehr Infos unter www.brotzeitfuerkinder.com